Dank an alle Besucher - 2.700 € zur Rettung des Saalhorn

Im September diesen Jahres haben wir  eingeladen, das Saalhorn zum Tag des offenen Denkmals auf der Saline zu besuchen. Am Abend bestand für alle die Möglichkeit, das Konzert des Bundesjazz-Orchesters in der Großsiedehalle zu genießen. Die erzielte Erlöse aus dem Verkauf der Eintrittskarten waren und sind für die Rettung des Technischen Denkmals Saalhorn gedacht. Heute liegt das offizielle Ergebnis vor - das Saalhorn und seine Freunde bedanken sich für 2.700,00 €. Wir würden uns freuen, wenn wir weiterhin so viel Unterstützung - auch in Form von Spenden - bekommen.

Helfen Sie uns

Zurzeit laufen durch die Stadt Halle die planerischen Vorarbeiten zur Sicherung des Westflügels des Saalhorns. Je nach Witterung soll der Beginn der Maßnahme zum Jahresende sein, spätestens aber im März 2016. Dafür wurden finanzielle Mittel unter der Maßgabe eines Haushaltsvorbehaltes zugesagt. Wir möchten diese Maßnahme Stein für Stein mit Ihrer Hilfe unterstützen und begleiten, um zu zeigen, dass das Saalhorn als Teil der Saline zu den Hallensern und ihrer Stadt gehört.

Aktion "Stein für Stein"

Für das Füllen der Gefache der Süd- bzw. Nordseite und des Giebels an der Ostseite werden rund 10.000 Mauersteine benötigt - sicherlich etwas mehr, da Schwund auf jeder Baustelle vorkommt.

Unterstützen Sie uns bei unserer Aktion "Stein für Stein", indem Sie mit einer Spende eine einmalige Patenschaft für einen oder mehrere Steine übernehmen.

Saalhorn Halle

Mansfelder Straße 52
06108 Halle
Telefon: +49 345 - 20 93 23 - 0